Lernen an einem Platz im Orchester bedeutet auch Lernen für einen Platz im Leben.

 

Adi Sharo

Fagott und Blockflöte

Studium an der „Rubin Academy Tel-Aviv“ - Diplom an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“, Berlin - Stipendiatin des DAAD 2001/2002 - Solofagottistin der Neubrandenburger Philharmonie 2003-2004 - Schülerin von Selim Aykal (Solofagottist der deutschen Oper Berlin) 2004-2005 - Erste Preisträgerin mehrerer Wettbewerbe in Israel - Teilnahme am ARD-Wettbewerb - zahlreiche Meisterkurse (u.a. in Deutschland, der Schweiz und Österreich) - kammermusikalisch aktiv als Managerin, arrangeurin und Fagottistin (u.a. Ensemble "Villa Musica", "Duo Concertante", "einfach klassik", "Duo Fagöttlich" und "Alec Wilder Oktett Berlin") - Lehrttätigkeit an verschiedenen Musikschulen - Zusammenarbeit mit namhaften Orchestern

Portrait


Kontakt | Impressum
Freie Jugendorchesterschule Berlin,
Telefon 030 21462659, jugendorchesterschule@gmx.de